Mein-Heimtier.com
Herzlich Willkommen,

schön dass Du hierher gefunden hast um alle Funktionen dieses Forums nutzen zu können ist es nötig, dass Du dich kostenlos registrierst. Tierfreunde, Schützer, Halter, Züchter, Anfänger, Alte Hasen und jeder der sich für das "Hobby Tier" interessiert ist bei uns Herzlich Willkommen!
Du bist bei uns schon als User angemeldet? Dann klicke auf Login.

Was denkst Du über Hundesport?

Nach unten

Was denkst Du über Hundesport?

Beitrag von Felis silvestris am So Okt 11, 2009 10:42 pm

Hallo ihr Hundfreunde!

Was denkt ihr eigentlich über Hundesport?
Ist jede Hundesportart "artgerecht" (wenn man den passenden Hund hat)?
Ist jeder Hund für eine Sportart geeignet?
Was für Hundesportarten und Arten mit dem Hund zu Arbeiten kennt ihr? Welche gefallen euch oder praktiziert ihr selber?

LG die neugierige
Felis
avatar
Felis silvestris
Admin
Admin

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2168
Alter : 32
Ort : Berlin
Mein Forentier: :
Bewertung : 7
Anmeldedatum : 25.09.08

http://www.felis-silvestris.com

Nach oben Nach unten

Re: Was denkst Du über Hundesport?

Beitrag von Wiebke246 am So Okt 11, 2009 11:23 pm

Ich hab füher ja mit meinen Beiden Agiility gemacht. Aiko ist ein totaler Agility Junkie, aber leider darf sie nicht mehr, weil sie Arthrose hat Crying or Very sad . Mit ihr hat es wirklich super viel Spaß gemacht, weil sie immer voll dabei war. Sie hat auch an Unterordnung richtig Spaß gehabt, das mussten wir ja für die BH machen.

Naja bei Kida ist es etwas anders, sie mag Agility nicht so, hin und wieder ist es für sie ok, aber nicht Regelmäßig. Und dann macht es auch keinen großen Spaß, wenn der Hund nicht richtig mitmacht.
Sie liebt dafür die Hunderennbahn, da geht sie so richtig ab, leider ist die ein gutes Stück von uns weg und wir können nicht oft hinfahren.

Ich denke es gibt nicht "die Rasse" für eine Sportart, auch wenn manche vielleicht eher dazu geeignet scheinen, viel wichtiger ist ob es dem Hund Spaß macht. Das findet man am besten durch ausprobieren raus, gute Trainer erkennen dann sehr schnell ob die Sportart für den Hund geeignet ist oder nicht. Man kann auch durch beobachten des Hundes herausfinden, welche Sportart vielleicht geeignet wäre.

Selber habe ich immer mit Clicker gearbeitet, hat bei uns sehr gut funktioniert. Very Happy
avatar
Wiebke246
Moderator
Moderator

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 277
Alter : 31
Ort : NRW
Mein Forentier: :
Bewertung : 2
Anmeldedatum : 07.03.09

Nach oben Nach unten

Re: Was denkst Du über Hundesport?

Beitrag von Phoenix am Di Okt 13, 2009 12:54 pm

Ich denke, wie artgerecht Hundesport jeder Art ist, hängt stark von der Umsetzung ab. Notwendig ist für jeden Hund zumindest eine artgerechte Auslastung - also seinem Wesen und seinen Fähigkeiten, Vorlieben, Ansprüchen, Gesundheitszustand entsprechend. Ob nun Agility, Apportierspiele, Jagd, Gehirnjogging, Rennen, Geschicklichkeitsübungen, Hundeschlitten, verschiedene Ausbildungen, hängt eben vom Hund ab.

Hätte ich hier nicht die Möglichkeiten wie sie vorhanden sind, würde ich sicher mit meinen Agility machen oder sie sich auf einer Rennbahn auspowern lassen. Sie toben jeden Tag durch freie Wildbahn oder über den Strand und Hindernisse werden sowieso übersprungen, auch auf Kommando, also eher Freestyle-Agility. Finde ich persönlich viel besser, die naturgegebenen Möglichkeiten zu nutzen, aber die Möglichkeit hat nun mal nicht jeder.

Eigentlich wollte diesen Monat ein Hundetrainer auf die Insel kommen mit Hundewagen, also wie Hundeschlitten halt nur mit Rädern. Wäre ideal für Jacko gewesen, steckt halt doch neben Rennhund auch Husky drin. Hat aber leider nicht geklappt, also begnügen wir uns weiterhin damit, dass er ab und zu mal hilft einen Handwagen oder Bollerwagen zu ziehen.

Es fängt ja bei jedem Hund mit dem Grundgehorsam an. Ob man das nun selbst in die Hand nimmt oder dabei wie auch immer geartete Hilfe oder Gruppen in Anspruch nimmt ist egal so lange es funktioniert. Dann bleibt eben zu beobachten und zu entscheiden, was man dem Hund darauf aufbauend anbietet. Trägt er gerne Sachen durch die Gegend, apportiert er gerne, springt er gerne, schwimmt er gerne, übernimmt er gerne bestimmte Aufgaben, sucht er gerne versteckte Gegenstände, wie belastbar ist er von der körperlichen Konstitution her, usw. Dann kann man entscheiden, wenn man aktiven und regelmäßigen Hundesport betreiben will, welchen man wählt und wie man es umsetzt. So habe ich das zumindest bisher immer gehalten.
avatar
Phoenix
Moderator
Moderator

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 714
Ort : Föhr
Mein Forentier: :
Bewertung : 6
Anmeldedatum : 02.11.08

http://www.reich-des-tieres.de.vu

Nach oben Nach unten

Re: Was denkst Du über Hundesport?

Beitrag von Schokoschrippe am Di März 16, 2010 7:26 pm

Mit Schrippe mache ich VPG (Vielseitigkeitsprüfungen für Gebrauchshunde) und THS (Turnierhundesport).

Beides macht uns sehr viel Spaß, wobei vor allem im VPG extrem viel arbeit steckt. Es besteht aus 3 Teilen (Fährte, Gehorsam+ Schutz)

Ich denke, es gibt für jede Hunderasse eine passende Sportart und wieder mancher Meinungen sind ausnahmslos alle Rassen irgendwie Sportlich zu führen!

Man muss eben schaun, welche, der wirklich zahlreichen Möglichkeiten für das jeweilige Mensch- Hund- Team am geeignetsten sind!
avatar
Schokoschrippe
Marienkäfer
Marienkäfer

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 55
Alter : 31
Ort : Berlin
Mein Forentier: :
Bewertung : -1
Anmeldedatum : 13.02.09

http://www.team-schrippe.de.tl/

Nach oben Nach unten

Re: Was denkst Du über Hundesport?

Beitrag von _NijuundCo_ am Fr März 19, 2010 8:34 pm

Leider ist Jessy zu alt dafür, sonst hätte ich bestimmt was passendes für sie gefunden. Hätte uns beiden bestimmt spaß gemacht!
avatar
_NijuundCo_
Königstiger
Königstiger

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 638
Alter : 26
Ort : Köln
Mein Forentier: :
Bewertung : 10
Anmeldedatum : 15.04.09

http://nancys-reptils.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Was denkst Du über Hundesport?

Beitrag von Phoenix am So März 21, 2010 3:35 am

Huhu Niju,

ihr habt sie ja bestimmt trotzdem über die Jahre beschäftigt und euch nach ihren Bedürfnissen gerichtet. Was habt ihr mit ihr unternommen, dass sie glücklich und ausgelastet war? Und auch mit wachsendem Alter sind Hunde ja noch begeisterungsfähig, wenn sie auch nicht mehr so können wie als Jungspunde. Den Interessen des Hundes nachkommen endet ja auch bei Dir nicht mit dem Alter des Hundes, schätze ich mal Wink
avatar
Phoenix
Moderator
Moderator

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 714
Ort : Föhr
Mein Forentier: :
Bewertung : 6
Anmeldedatum : 02.11.08

http://www.reich-des-tieres.de.vu

Nach oben Nach unten

Re: Was denkst Du über Hundesport?

Beitrag von _NijuundCo_ am Mo März 22, 2010 8:00 pm

Also früher waren wir viel unterwegt, kleine Runden (ca 1-2 Stunden) und große Runden deutlich länger.
Dann war sie oft schwimmen und wir haben viel mit dem Ball gespielt.

Stimmt, aber ich hätte gerne mit ihr Hundesport betrieben
Jetzt spielt sie immernoch mit dem Ball, Frisbee und so weiter.
Außerdem schwimmt sie für ihr leben gern, kein wunder ist ja ein Labrador mix Very Happy

Bin froh, dass sie mit ihren fast 15 noch so lebensfroh ist
avatar
_NijuundCo_
Königstiger
Königstiger

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 638
Alter : 26
Ort : Köln
Mein Forentier: :
Bewertung : 10
Anmeldedatum : 15.04.09

http://nancys-reptils.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Was denkst Du über Hundesport?

Beitrag von Phoenix am Di März 23, 2010 4:05 am

Ich finde das beachtlich, echt schön wenn ein Hund in dem stolzen Alter noch seinen Interessen nachgeht und die Möglichkeit hat. Hoffentslich bleibt's noch lange so
avatar
Phoenix
Moderator
Moderator

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 714
Ort : Föhr
Mein Forentier: :
Bewertung : 6
Anmeldedatum : 02.11.08

http://www.reich-des-tieres.de.vu

Nach oben Nach unten

Re: Was denkst Du über Hundesport?

Beitrag von _NijuundCo_ am Di März 23, 2010 5:16 pm

Ja sie schläft zwar auch sehr sehr viel, aber wenn wir draußen sind werden sogar noch die Kaninchen gejagt (bekommt sie natürlich nicht und gibt nach 2 Sekunden die Verfolgung auf Very Happy)
Ich hoffe es auch, noch gehts ihr ja gut
avatar
_NijuundCo_
Königstiger
Königstiger

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 638
Alter : 26
Ort : Köln
Mein Forentier: :
Bewertung : 10
Anmeldedatum : 15.04.09

http://nancys-reptils.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Was denkst Du über Hundesport?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten