Mein-Heimtier.com
Herzlich Willkommen,

schön dass Du hierher gefunden hast um alle Funktionen dieses Forums nutzen zu können ist es nötig, dass Du dich kostenlos registrierst. Tierfreunde, Schützer, Halter, Züchter, Anfänger, Alte Hasen und jeder der sich für das "Hobby Tier" interessiert ist bei uns Herzlich Willkommen!
Du bist bei uns schon als User angemeldet? Dann klicke auf Login.

günstiges großes laufrad

Nach unten

günstiges großes laufrad

Beitrag von Lunalay am Mi Jan 27, 2010 1:59 am

hi ich habe heute im tierladen diese laufrad gefunden und war recht erstaunt, weil es sehr günstig ist. Es schaut aus wie ein WW, ist natürlich etwas einfacher aufgebaut ;-) denke qwalitätsmäßig ist es jetzt nicht wirklich so langlebig wie ein WW zumal man keine ersatzteile nachkaufen kann, aber schlecht ist es auch nicht.

es hat einen durchmesser von 28cm..ist aus plastik (logisch) und deswegen auch nur für mäuse geeignet, die es nicht annagen!!!

also das ist schon mal ein minuspunkt, aber gut das haben wir beim WW ja auch...
ja die lauffläche ist geriffelt für besseren ahlt, es läuft leicht rund und hat keinen schereneffeckt ...
das schwarze vorne kann man auch abmachen wenn es einem zu unsicher ist, es dient eben zur stabilität, damit es nicht so schnell eiert denke ich.

ja hab es heute probehalber mal gekauft für mein farbibuben, die haben es jetzt gut angenommen, blos hätte ich es anders hinstellen sollen, weil ich gucke jetzt wenn ich TV gucke genau auf diese spierale die da vorne draufgepapt ist und das lenkt irgendwie ein weeeeeenig ab

http://www.trixie.de/tr/newLayout/index.html

lad morgen mal bilders hoch wie es sich im gehge machtr, wobei es ja wurscht ist wie es aussieht, solange es für die mäuse ok ist... werde es jetzt also mal auf herz udn nieren prüfen lassen von meiern 5er gruppe schwerer mäusels (die meisten sind ja leichter im schnitt) in wie weit es gut funktioniert und gebraucht wird und dann mal vergleichen wenn ich ein anderes laufrad reinstelle ob es dann mehr genutzt wird oder weniger...

fand es blos super das es jetzt auch mal günstigere lösungen zum WW gibt, ob es ihm nun das wasser reichen kann wird sich zeigen. das WW wird schon hochwertiger sein! aber immerhin ich dachte für 9,95€ kann ich es ja mal testen lg

Lunalay
Moderator
Moderator

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1145
Alter : 33
Ort : Bergisch Gladbach
Mein Forentier: :
Bewertung : 13
Anmeldedatum : 23.12.08

http://www.die-gesunde-farbmauszucht.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: günstiges großes laufrad

Beitrag von Juliamaus am Mi Feb 10, 2010 10:11 am

Wie macht sich das Hypnose-Laufrad denn so? *ichfindkeinhypnosesmilie*

Juliamaus
Marienkäfer
Marienkäfer

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 40
Mein Forentier: :
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 16.01.10

Nach oben Nach unten

Re: günstiges großes laufrad

Beitrag von Lunalay am Mi Feb 10, 2010 1:15 pm

ich glaub der passt XD

also bis jetzt läuft es gut, keine geräuschentwicklung, leicht zu reinigen und blos für schwere mäuse wohl auf dauer net geeignet, wird aber sehr gut benutzt und belaufen von den buben. ob die mädels es auch mögen zeigt sich erst die tage...

ich denke da man keien teile anchkaufen kann eben doch recht einfaches material ist nur für tiere geeignet die unter 50g wiegen... sonst eiert es irgendwann also bei dem einen buben haut das schon ordentlich ins ei rein, bei den restlichen aber kein problem. nur ist es recht schmal so das zwei nur hintereinander alufen können, da sind die holzlaufräder (die ich ja eh viel lieber mag, aber für buben fand ichd as jetzt ganz ok wegendem reinigen) schon besser, in dem großen ist die lauffläche viel breiter udnd ahaben durchaus auch mal zwei nebeneinender platz.

aber sonst nix zu meckern bisher... zumk glück nagt keiern dranne, dann müste es raus,

Lunalay
Moderator
Moderator

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1145
Alter : 33
Ort : Bergisch Gladbach
Mein Forentier: :
Bewertung : 13
Anmeldedatum : 23.12.08

http://www.die-gesunde-farbmauszucht.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: günstiges großes laufrad

Beitrag von Juliamaus am Do Feb 11, 2010 6:10 am

Der Smilie gefällt mir!
Hm, bei den WW find ich es ja echt schon gut, dass man z.B. die Lauffläche austauschen kann. Aber ob die Alternative auf Dauer dann billiger ist? Oder hat das Rad stärkere Rillen als die WWs?
Die sind bei mir nämlich immer zuerst "abgelatscht"...

Juliamaus
Marienkäfer
Marienkäfer

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 40
Mein Forentier: :
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 16.01.10

Nach oben Nach unten

Re: günstiges großes laufrad

Beitrag von Lunalay am Do Feb 11, 2010 2:33 pm

uff. da muss ich nachtasten *lol* sag ich dir später geh jetzt zum zug ;-) karnevall feiern mit den kiddis..

lg mel

Lunalay
Moderator
Moderator

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1145
Alter : 33
Ort : Bergisch Gladbach
Mein Forentier: :
Bewertung : 13
Anmeldedatum : 23.12.08

http://www.die-gesunde-farbmauszucht.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: günstiges großes laufrad

Beitrag von Lunalay am Do Feb 11, 2010 8:00 pm

aaalso die rillen sind was höher als die beim WW, aber wie lange die ahlten da es ja weiches material ist ist jetzt fraglich...

also der vorteil ist das man das nicht ölen muss, die WW's musste ja imemr schmieren... und die holzständer die man für die WW's hohlen kannst, passen auch die karlies rein.

also bisher voll zufrieden damit.. aber ich hab ja auch keine berserker die da drann rumnagen würden.
zumindest bis jetzt nicht ^^

lg mel

Lunalay
Moderator
Moderator

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1145
Alter : 33
Ort : Bergisch Gladbach
Mein Forentier: :
Bewertung : 13
Anmeldedatum : 23.12.08

http://www.die-gesunde-farbmauszucht.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: günstiges großes laufrad

Beitrag von BlackSun am Fr Feb 12, 2010 4:05 am

hmm wenn es bei schweren mäusen schon eiert kann ich es wohl für kapitale hamster vergessen. Für die VZM kommen eh nur unzerstörbare stahlvarianten in frage. Da wäre das WW auch schnell schrott.

Wenn eine hochschwangere hamsterdame im WW rennt eiert das übrigens auch sehr.
avatar
BlackSun
Komodowaran
Komodowaran

Männlich
Anzahl der Beiträge : 301
Alter : 42
Ort : Berlin
Mein Forentier: :
Bewertung : 2
Anmeldedatum : 14.09.09

Nach oben Nach unten

Re: günstiges großes laufrad

Beitrag von Lunalay am Fr Feb 12, 2010 11:33 am

also für den hamsti hab ich eines von karlie, eines aus holz mit kugellager.. das ist schön groß, lässt sich gut reinigen und hällt sehr gut marathonstrecken stand XD

für hamstis wohl nur für die zwerghamster varianten geeignet..wenn ich bedenke wie vincenzo im WW schon seine probleme hatte.. der hat jetzt 160g und dann läuft der mit vollen backentaschen noch schön ein paar runden im laufrad (mann muss ja auf seine schlanke linie achten, mit gewichten laufen bringt eben mehr als ohne XD)
und bei den WW's hat er sich dabei dann die backen mit gescheuert..deswegen brauchte ich eines mit offenerm eingang..

die holzdinger sind echt gut. keine geräusche, kein ölen einfach klasse.

und für die vielzitzen ..naja *hust* ich bezweifle das du ein "standhaftes " laufrad finden wirst.. holz werden sie sofort beseitigen.... das machen sie ja selbst in großen gehegen ..... und es muss ja auch mindestens 27cm haben... glaube dann lieber garkeines bevor es zu klein ausfällt oder eben nen schereneffeckt hat wie alle metallis.. weis auch nicht warum die metallalufrader noch net ohne speichen und schereneffeckt gibt ...

währe mal ne maßnahme XD

lg mel

Lunalay
Moderator
Moderator

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1145
Alter : 33
Ort : Bergisch Gladbach
Mein Forentier: :
Bewertung : 13
Anmeldedatum : 23.12.08

http://www.die-gesunde-farbmauszucht.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: günstiges großes laufrad

Beitrag von BlackSun am Fr Feb 12, 2010 3:18 pm

Ja die hamsterweiber werden ja in der regel noch größer und schwerer als die böcke und madame bringt das WW schon echt zumaufschwingen. dieser fuss von den dongern ist eher suboptimal gestaltet. das von karli hatte ich auch schon inder hand. ist ja viel günstiger als WW und machte nen guten eindruck.

Metallräder gibt es eineige, die halbwegs gehen. Entweder man nimmt diese sauteuren teile die per rolle an der decke montiert werden oder es gibt recht günstige, wo die aufhängung von oben erfolgt. Es gibt zwar noch ne geringe gefahr des scherenefektes, aber es hält sich in grenzen. Speziel bei einzeltieren gehen die vollkommen. Die laufläche ist feinmaschiges gitter, so dass da keiner mit den füsschen hängen bleibt.
avatar
BlackSun
Komodowaran
Komodowaran

Männlich
Anzahl der Beiträge : 301
Alter : 42
Ort : Berlin
Mein Forentier: :
Bewertung : 2
Anmeldedatum : 14.09.09

Nach oben Nach unten

Re: günstiges großes laufrad

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten