Mein-Heimtier.com
Herzlich Willkommen,

schön dass Du hierher gefunden hast um alle Funktionen dieses Forums nutzen zu können ist es nötig, dass Du dich kostenlos registrierst. Tierfreunde, Schützer, Halter, Züchter, Anfänger, Alte Hasen und jeder der sich für das "Hobby Tier" interessiert ist bei uns Herzlich Willkommen!
Du bist bei uns schon als User angemeldet? Dann klicke auf Login.

Beleuchtungsfrage

Nach unten

Beleuchtungsfrage

Beitrag von Sukkubus am Mi Apr 22, 2009 8:53 pm

Hallo, habe ein kleines problem was mein 25l becken angeht. meine lampe war nach nem monat kaputt und die rechnug weg und seitdem läuft das becken ohne beleuchtung. es steht jetzt am fenster. jetzt weiß ich aber nciht genau wo ich das becken in der neuen wohnung hinstellen kann (imschlimsten fall muss es im schrnk verschwinden *hust*) und in meienr nähe gibts nur zwei lampen. die eine ist die die zum nanocube gehört und kostet etwas viel und die andre sit die die shcon so schnell kaput war (auf dei hab ich keine lust mehr) ansonsten gibts nur nen kleines 11W lämbchen...

daher wäre ne glühbirne die ich in ne normale lampe mache wohl praktischer. Meine lampe hat aber so längliche "birnen" und für dei gibts kaum lampen in die sie passen.
Lange rede kurzer sinn: weiß jemand wo ich ne Aquarienbirne bestellen kann, also eine in normaler Glühbirnenform?
avatar
Sukkubus
Zwerg-Seepferdchen
Zwerg-Seepferdchen

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 238
Mein Forentier: :
Bewertung : -2
Anmeldedatum : 28.09.08

Nach oben Nach unten

Re: Beleuchtungsfrage

Beitrag von Felis silvestris am Mi Apr 22, 2009 9:08 pm

Huhu!

Was ast Du den für eine Lampe? Im Moment sind ja recht viele Klemmleuchten für so kleine Becken auf dem Markt, und auch Ersatzleuchten bekommt man eigentlich leicht (ca. 10€/Stück).

Von Glühbirnen würde ich eher abraten. Zum einem erzeugen sie viel Wärme,wenig Licht und haben eine kurze Lebensdauer und zum anderem verbrauchen sie viel mehr Strom als eine Halogenlampe Wink . Bei einer Halogenlampe sind 11 Watt bei 25L auch wirklich ausreichend.

LG
Felis
avatar
Felis silvestris
Admin
Admin

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2168
Alter : 32
Ort : Berlin
Mein Forentier: :
Bewertung : 7
Anmeldedatum : 25.09.08

http://www.felis-silvestris.com

Nach oben Nach unten

Re: Beleuchtungsfrage

Beitrag von Sukkubus am Mi Apr 22, 2009 11:13 pm

wo bekomm ich denn ne geschiete lampe her? die letzte hat mich 26€ gekostet und war in kürze futsch -.-
und die von denerle sind so teuer für das geld was da ne lampe kostet bekomm ich'n ganzes 60er becken mit abdeckung und technik! *hust*
avatar
Sukkubus
Zwerg-Seepferdchen
Zwerg-Seepferdchen

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 238
Mein Forentier: :
Bewertung : -2
Anmeldedatum : 28.09.08

Nach oben Nach unten

Re: Beleuchtungsfrage

Beitrag von Felis silvestris am Do Apr 23, 2009 9:20 am

Huhu!

zB.bei zooplus: Klick mich! oder Zajak: Beispiel, es gibt dort noch mehr

Aber 30€ wirst Du wohl wieder ausgeben müssen Rolling Eyes .

LG
Felis
avatar
Felis silvestris
Admin
Admin

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2168
Alter : 32
Ort : Berlin
Mein Forentier: :
Bewertung : 7
Anmeldedatum : 25.09.08

http://www.felis-silvestris.com

Nach oben Nach unten

Re: Beleuchtungsfrage

Beitrag von Sukkubus am Do Apr 23, 2009 11:04 am

da istsje verlockend mir doch nochn 60er zu kaufen T.T
hm... 60er oder neue lampe...
schwirdig...

wenns ne neue lampe wird hab ich ne frage: welche ist den am stabilsten? ich will nicht wieder sn ding was nach nem monat futsch ist wenn schon dann eine die auch hält
avatar
Sukkubus
Zwerg-Seepferdchen
Zwerg-Seepferdchen

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 238
Mein Forentier: :
Bewertung : -2
Anmeldedatum : 28.09.08

Nach oben Nach unten

Re: Beleuchtungsfrage

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten