Mein-Heimtier.com
Herzlich Willkommen,

schön dass Du hierher gefunden hast um alle Funktionen dieses Forums nutzen zu können ist es nötig, dass Du dich kostenlos registrierst. Tierfreunde, Schützer, Halter, Züchter, Anfänger, Alte Hasen und jeder der sich für das "Hobby Tier" interessiert ist bei uns Herzlich Willkommen!
Du bist bei uns schon als User angemeldet? Dann klicke auf Login.

Pflanzkästen im AQ, welche Erde/Pflanzen?

Nach unten

Pflanzkästen im AQ, welche Erde/Pflanzen?

Beitrag von Felis silvestris am Fr Feb 06, 2009 12:44 pm

Hallo Fories!

Mein großes AQ ist ja oben offen. Jetzt hab ich Pflanzkästen zum einhängen entdeckt und will dir unbedingt ausprobieren: Bild

Mir stellt sich jetzt die Frage: Welche Pflanzen sich hier eignen? Habt ihr Ideen/Erfahrungen für die Bepflanzung? Da die AQ Lampen recht niedrig hängen und ein großer Schrank das AQ größtenteils vom Außenlicht abschirmt sollten die Pflanzen wohl etwas genügsamer sein was das Licht angeht. Evtl. kann ich dort meine Echinodorus Ableger hochziehen?

Und - was als Bodengrund verwenden? Blähton vielleicht? Oder Teicherde? Kopfkratz Smiley

LG
Felis
avatar
Felis silvestris
Admin
Admin

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2168
Alter : 31
Ort : Berlin
Mein Forentier: :
Bewertung : 7
Anmeldedatum : 25.09.08

http://www.felis-silvestris.com

Nach oben Nach unten

Re: Pflanzkästen im AQ, welche Erde/Pflanzen?

Beitrag von Phoenix am Fr Feb 06, 2009 6:01 pm

Je nachdem wieviel Platz Du da hast, könnte sich auch Efeutute eignen, oder Efeu oder Glücksbambus. Man könnte auch Javafarn, Anubias oder Javamoos emers ziehen. Mit Echinodorus habe ich diesbezüglich keine Erfahrung.
Ich hatte mal eine ähnliche Konstruktion Marke Eigenbau und einfach Seramis verwendet.
avatar
Phoenix
Moderator
Moderator

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 714
Ort : Föhr
Mein Forentier: :
Bewertung : 6
Anmeldedatum : 02.11.08

http://www.reich-des-tieres.de.vu

Nach oben Nach unten

Re: Pflanzkästen im AQ, welche Erde/Pflanzen?

Beitrag von Felis silvestris am Di Feb 10, 2009 4:31 pm

Huhu!

Danke für deine Antwort Very Happy . Dann werde ich es auch mal mit Blähton versuchen.

Javamoos ist in sofern eine gute Idee, als dass es die "unschönen" Kanten der Kästen bedecken könnte =) .

Was ich jetzt noch als Bepflanzung gefunden habe sind Rote Mangroven - ich bin gespannt wie die sich machen und halte euch auf den Laufenden was meine "Aquarienbegrünung" angeht Wink

LG
Felis
avatar
Felis silvestris
Admin
Admin

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2168
Alter : 31
Ort : Berlin
Mein Forentier: :
Bewertung : 7
Anmeldedatum : 25.09.08

http://www.felis-silvestris.com

Nach oben Nach unten

Re: Pflanzkästen im AQ, welche Erde/Pflanzen?

Beitrag von Phoenix am Mi März 25, 2009 6:20 pm

Grünt da schon was?

Was mir noch eingefallen ist, Du wolltest es doch mal mit der U. Gibba emers versuchen, würde sich das nicht anbieten?

Meine vollgefressene würde ich auch mal gerne blühen lassen Very Happy



avatar
Phoenix
Moderator
Moderator

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 714
Ort : Föhr
Mein Forentier: :
Bewertung : 6
Anmeldedatum : 02.11.08

http://www.reich-des-tieres.de.vu

Nach oben Nach unten

Re: Pflanzkästen im AQ, welche Erde/Pflanzen?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten